IMPRESSUM

HOLZOBERFLÄCHENVEREDELUNG

IN 3 SCHRITTEN

Die Parkettdiele wird zweimal geschliffen und anschließend strukturiert. Nach dieser Behandlung besteht die Holzoberfläche aus dem hartem offenporigem, maximal saugfähigem für Ölaufnahme Spätholz.

Die Parkettdiele wird mit PARKETTÖL BIOBODEN–DIAMANT imprägniert.

(oxidativ trocknendes Parkettöl – Keramik verstärkt, Hersteller Reinke Natur Farben).  

Die Viskosität des Öles ist auf die Saugfähigkeit des Holzes abgestimmt, damit erreicht man maximale Ölsättigung der Holzoberfläche. Nach dem Aushärten des Öles ist die Parkettdiele zum Einsatz bereit. der fertig verlegte Boden wird  mit Pflege-Öl behandelt. 

Bei dieser besonderer Behandlung - Schleifen, Strukturieren, Imprägnieren -bekommt man eine Wasser- und Schmutzabweisende Holzoberfläche, die widerstandsfähig, verschleißarm, diffusionsfähig, frei von statischer Aufladung ist.    

Und selbstverständlich Ihr Holzboden

                              „Ist das Schönste Stück der Möbel“ 

Jeden  Boden braucht seine speziale Pflege. Auch der Strapazierfähigste Bioboden unterliegt dem natürlichen Verschleiß, auch für ihn ist es die speziale Pflege unvermeidbar.

Eine richtige Pflege ist also ein Garant für eine lange Lebensdauer und eine Optik, die mit der Zeit antikes und patiniertes Aussehen annimmt.

                                                                                   

PRODUKTE                  SERVICE                     TREPPEN                 KONTAKT